Blog

ELTIF – European Long Term Investment Funds

European Longterm Investment Funds – Seitens der EU sind nun die nächsten Schritte für die Umsetzung von Investments in europäische Infrastruktur gesetzt worden. Die Verordnung wurde bereits vom Rat der EU beschlossen und ist in Kraft getreten. Mit diesen Vorgaben sollen die Hemmnisse für die Finanzierung langfristiger Investitionen in Europa abgebaut werden. Banken haben sich in den letzten Jahren immer mehr aus diesen langfristigen Finanzierungen zurückgezogen. Dafür sollen nun institutionelle und private Investoren einspringen.

Die Anlageklassen von ELTIF können wie folgt aussehen:

  • nicht börsennotierte Unternehmen, die Eigenkapitalinstrumente ausgeben,
  • Schuldtitel, für die es keine offensichtlichen Abnehmer gibt,
  • Realvermögenswerte, die erhebliche Anfangsinvestitionen erfordern,
  • KMU, die zum Handel an einem geregelten Markt oder in einem multilateralen Handelssystem zugelassen sind.

ELTIF sind alternative Investmentfonds (AIF) und werden von nach der Richtlinie 2011/61/EU zugelassenen Verwaltern alternativer Investmentfonds (AIFM) verwaltet. In der Regel gibt es für solche Fonds keine Rückgaberechte vor Ende der Laufzeit. Auch die Bestimmungen hinsichtlich der Bewertung der Finanzinstrumente werden sich an die AIFMD anlehnen.

Wir unterstützen Sie hier gerne. Kontaktieren Sie uns unter support@frc-consult.com.

About The Author

Heinz Hofstaetter
Over 20 years of international experience in senior management positions in the areas of consulting, banking, finance, asset management, valuation and Real Assets.