Author Posts

Der Querdenker – VRV 2015, Bewertung von Gemeindevermögen

Mit Oktober 2015 ist die Voranschlags- und Rechnungsabschlussverordnung 2015 (VRV) in Kraft getreten. Diese bringt die Einführung eines neuen Haushaltsrechtes und erfordert auch eine Vermögensrechnung für alle österreichischen Gemeinden ab den Jahren 2019/2020. Was ist zu bewerten? Die Wertermittlung zielt dabei sowohl auf die Erfassung von Vermögen als auch auf die Erfassung der Schulden einer […]

Der Querdenker – Zinsanstieg ante portas?

Vor kurzer Zeit haben wir an dieser Stelle über das aktuelle Zinsparadies für Kreditnehmer berichtet, wobei die Überschrift auch von einem Marktdilemma gesprochen hat [Blogeintrag vom 2.9.2016]. Erleben wir dieses Dilemma nun schneller als viele Marktteilnehmer glauben? Inflationsanstieg… Wie denkt man allgemein? Aktuell wird davon gesprochen, dass die Wirtschaft zu langsam wächst und daher Inflation […]

Real Asset & Valuation – eine Antwort auf das aktuelle Marktdilemma?

ZUSAMMENGEFASST Real Assets als langfristiges Investment mit stabilem Cashflow Kontinuierliche Weiterentwicklung der Bewertungsstandards und entsprechender Benchmarks Peer Groups oder Clustering Techniken unterstützen bei der Auswahl der Finanzinstrumente Fundierte Datengrundlage führt zur optimalen Validierung TEASER ZUM THEMA Die Bewertung von komplexen Finanzinstrumenten gewinnt nicht zuletzt durch die steigenden Anforderungen der Regulatoren immer mehr an Bedeutung. Aus […]

Gemeinden in der Zinsfalle…

Gemeinden in der Zinsfalle…oder im Zinsparadies…? Das Zinsniveau befindet sich auf historischem Tiefstand. Davon profitieren aktuell auch Gemeinden und andere kommunale Einrichtungen. Die Zinsaufwendungen für Kredite liegen im Durchschnitt deutlich unter 1%. Einige Schuldner wie z.B. die Republik Österreich aber auch einige große Städte verdienen mit dem Schuldenmachen auch Geld. Ob von den aktuellen Negativzinsen […]

Unser Ansatz im Bereich Veranlagung

FRC - Veranlagungsprozess Als FRC sehen wir uns als Ihr Partner bei allen Fragen der Veranlagung. Dabei agieren wir vollkommen unabhängig von etwaigen Produktinteressen. Den Ansatz der Honorarberatung setzen wir seit langer Zeit um. Asset Allocation ist der Schlüssel zum Erfolg... Der erste Ausgangspunkt betrifft die Veranlagungsstruktur. Uns ist es wichtig, dass unsere Kunden den [...]

Modernes Risikomanagement – Wie sichere ich FX & Zinsrisiken ab?

Fremdwährungsrisiko Gibt es in einem Konzern Cash-Flows in Fremdwährung, sollten diese gepoolt und zentral gehedged bzw. verwaltet werden. Bei Konzernen mit Hauptsitz in Österreich, welche Töchter in verschiedenen Ländern haben und in Fremdwährung fakturieren, meinen die Finanzverantwortlichen, kein Fremdwährungsrisiko zu tragen - sofern aus Österreich in EUR an die Töchter fakturiert wird. Dies ist aus [...]

Regularien für Banken und Versicherungen

In unserem letzten Blog haben wir über Banking 4.0 geschrieben. Nach dem Einlagen- und Kreditmodell, dem klassischen Investmentbanking und dem Vermitteln über den Kapitalmarkt warten die Kunden auf kreative Lösungen, die die reale Wirtschaft vernünftig mit dem Kapitalmarkt verbinden. Banken und Langfristinvestoren werden mittelfristig zusammenarbeiten müssen. Das strenge Sektordenken innerhalb der Financials wird der Vergangenheit […]

Was versteht man unter Real Assets?

Aktuell sprechen viele Marktteilnehmer von Real Assets. Wir geben Ihnen einen kurzen Überblick. Was versteht man eigentlich unter Reals Assets? Real Assets oder Reale Vermögenswerte – gehören zur Anlageklasse der „Alternativen Investments“ und sind reale Sachwertinvestments, die man anschauen und anfassen kann. Dabei handelt es sich zB um Immobilien und Immobilienkredite oder langfristige Infrastrukturinvestments, Energie [...]

Zukünftige Renditen am Kapitalmarkt

An „Alternativen Investments“ führt kein Weg vorbei. Wie aber sieht dieser Weg aus? Hier finden Sie harte Fakten sowie zahlreiche Hintergrundinformationen. Was bringen die nächsten 30 Jahre? In den letzten 30 Jahren wurden Kapitalanleger durchaus verwöhnt. Mit amerikanischen und europäischen Aktien hat man im Schnitt laut einer Studie von McKinsey rd 8% durchschnittliche Performance pro Jahr […]

Windenergie & Kapitalmarkt

Sie sind im Bereich Windenergie tätig? Wir haben attraktive Lösungen für Sie. Seit je nützen Menschen den Wind. Seit rd 2o Jahren stehen nun in Österreich Windräder. In diesen Jahren ist dieser Markt, der grundsätzlich von zwei Investorengruppen beherrscht wird, stetig gewachsen. Neben (halb)staatlichen Energieversorgern haben sich einigen private Investoren in diesem Bereich teilweise auch […]